Übungen / Aufgaben zu Perl

0 Lösungen
Das Zahnstochermuster und die Sequenz der Anzahl freier Spitzen im Muster
Fortgeschrittener - Perl von hollst - 01.10.2019 um 18:15 Uhr
Man kann sogar mit Zahnstochern Mathematik bzw. Informatik betreiben!

Ein Zahnstochermuster wird schrittweise erzeugt: Im ersten Schritt legt man einen Zahnstocher
beliebig und flach auf eine 2D-Fläche ab. Ohne besondere Einschränkungen seien angenommen, dass jeder Zahnstocher
genau die Länge 1 (eins) hat und das erste Exemplar senkrecht und mittig in einem (X, Y)-Koordinatensystem
liegt. Das Muster hat nach dem ersten Schritt zwei freie Spitzen bei (1/2, 0) und (-1/2, 0).
Im zweite Schritt werden senkrecht zum ersten Zahnstocher auf die zwei freien Spitzen jeweils ein weiterer Zahnstocher gelegt,
danach haben wir vier freie Spitzen (siehe Bild step_2). Auf diese Weise wird schrittweise fortgefahren.
Die Sequenz der Anzahl freier Spitzen im Muster beginnt so:

Schritt........: 1..2..3..4..5....6..7..8..9..10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 ...
freie Spitzen: 2..4..4..4..8..12, 8, 4, 8, 12, 12, 16, 28, 32, 16, 4, 8, 12, 12 ...

Sie steigt zunächst an bis 12 (Schritt 6), um danach auf 4 abzufallen (Schritt 8). Dieses Auf und Ab
zieht sich stetig fort (bis in alle Ewigkeit, was noch zu beweisen wäre [jedoch nicht von uns]).
Die Entwicklung des Zahnstochermusters hat fraktalen Charakter. Anhand von Bild step_10_14_17 soll dies belegt sein.

Die Programmieraufgabe bestehe darin, die Musterentwicklung bis zum Schritt 100 "interaktiv" darzustellen (Bild step_100)
und auch die Anzahl freier Zahnstocherspitzen jeweils anzugeben.

Viel Spaß!
0 Lösungen
Summe alle Teiler einer positven Ganzzahl
Anfänger - Perl von hollst - 18.06.2019 um 20:49 Uhr
Man schreibe eine Funktion SIGMA(n) mit n > 0 und ganzzahlig, wobei der Funktionswert sich
aus der Summe aller ganzzahligen, positven Teiler von n ergibt.

Beispiele (Zahl; Teiler; Funktionswert);
1; 1; 1
2; 1, 2; 3
4; 1, 2, 4; 7
5; 1, 5; 6
...
12; 1, 2, 3, 4, 6, 12; 28
...
100; 1, 2, 4, 5, 10, 20, 25, 50, 100; 217

Für 0 < n <= 200 sollte sich der beigefügte Pinplot ergeben.

Viel Spaß!
1 Lösung Lösung noch nicht öffentlich
Zelle aus Exceldatei auslesen
Anfänger - Perl von Gustl - 12.06.2019 um 10:29 Uhr
Es solle eine Excel Datei eingelesen (XLSX) und dann ein bestimmter Inhalt einer Zelle wieder ausgegeben werden.

1 Lösung Lösung noch nicht öffentlich
Array von Zahlen in die nächstgelegene durch 5 teilbare Zahl umwandeln
Anfänger - Perl von Gustl - 08.05.2019 um 20:08 Uhr
Schreibe ein Programm welches aus einem Array von Dezimalzahlen diese Zahlen in die nächstgelegene durch 5 teilbare Zahl umwandeln.

Etwa so:

Konsolenausgabe:

 7.1 => 5
8.4 => 10
-2.4 => 0
-2.6 => -5
-8.3 => -10
0 Lösungen
Begleichung einer Rechnung ausschließlich mit Münzen
Anfänger - Perl von hollst - 02.05.2019 um 15:46 Uhr
Angenommen, ihr hättet an der Kasse einen Betrag X zwischen (einschließlich) einem Cent und einem Euro zu bezahlen.

Schreibe ein Program, dass die Anzahl der Möglichkeiten berechnet, X ausschließlich mit 1, 2, 5 und 10 Cent-Münzen zu begleichen.

Beispiel: X = 5 Cent -> 4 Möglichkeiten (5; 2 + 2 + 1; 2 + 1 + 1+ 1; 1 + 1 + 1 + 1 + 1)

Achtung: für einen EURO (100 Cent) gibt es bereits 2.156 Möglichkeiten!

Viel Spaß!
0 Lösungen
Stochastische Ermittlung der Eulerschen-Zahl
Anfänger - Perl von hollst - 12.04.2019 um 09:37 Uhr
Wir betrachten folgendes Zufallsexperiment: Aus einer Menge reeller und gleichverteilter Zahlen {X} mit 0 <= x < 1.0
ziehen wir solange Zahlen x1, x2 ... xn bis deren Summe >= 1.0 ist. n ist dann das Ergebnis eines Zufallsexperimentes.
Wir müssen mindestens zweimal ziehen, den ein einzelnes Zufalls-x ist ja immer kleiner als 1.0.

Die Frage lautet: Wie groß ist n im Mittel?

Hinweis: Laut Theorie ist n = 2.718281828459045... (= e). Nun gut, grau ist alle Theorie, wir wollen sehen, ob der Computer
(in etwa) der gleichen Meinung ist.

Viel Spaß!
0 Lösungen
Tic-Tac-Toe GUI
Profi - Perl von Gelöschte Person - 01.04.2019 um 21:22 Uhr
Programmiere ein Tic-Tac-Toe Spiele mit GUI.
Moduse die es geben sollte:
1 Spieler vs. Computergegner
1 Spieler vs. 1 Spieler
0 Lösungen
Offiziers-Skat GUI
Profi - Perl von Gelöschte Person - 01.04.2019 um 21:19 Uhr
Offiziers-Skat ist eine Skat-Varianten für 2-Spieler.
Programmiere dies mit GUI.
Folgende Moduse sollte es geben:
1 Spiele vs. Computerspieler
1 Spieler vs. 1 Spieler

Die Regeln von Offiziers-Skat findet ihr sicher auf Google
0 Lösungen
Kartenspiel Skat GUI
Profi - Perl von Gelöschte Person - 01.04.2019 um 20:53 Uhr
Zu programmieren ist ein Skat Spiel mit GUI.
Folgende Moduse sollte es geben:
1 Spieler vs. 1 Computerspieler vs. 1 Computerspieler
1 Spieler vs. 1 Spieler vs. 1 Computerspieler
1 Spieler vs. 1 Spieler vs. 1 Spieler
0 Lösungen
Celsius und Fahrenheit Rechner
Anfänger - Perl von Gelöschte Person - 31.03.2019 um 15:41 Uhr
Schreibe ein Programm das Celsius in Fahrenheit umrechnet und umgekehrt.











0 Lösungen
Mau Mau gegen Computer-Gegner mit GUI
Profi - Perl von Gelöschte Person - 31.03.2019 um 10:01 Uhr
Programmiere ein Mau Mau spiel gegen einen Computergegner.

Falls du die Mau Mau Regeln nicht kennst googel sie einfach

Zusatzfunktionen sind natürlich Herzlich Wilkommen
0 Lösungen
Gesellschaftsspiel Memory GUI      
Profi - Perl von Gelöschte Person - 30.03.2019 um 21:01 Uhr
Zu Programmieren ist ein Memori mit GUI in Java.
Die Funktionen dürft ihr selbst wählen.
Hauptsache es ist ein GUI Memori.