Java :: Aufgabe #215

4 Lösungen Lösungen öffentlich

Array Vorkommen programmieren

Anfänger - Java von Bryan - 31.10.2018 um 20:20 Uhr
Hallo Zusammen

Kann Jemand von Euch mir da weiter helfen?

Fragestellung des Vorkommen.

Gegeben ist ein Array zum Beispiel mit Zahlen als Werten:
{2, 17, 10, 9, 16, 3, 9, 16, 5, 1, 17, 14}
Schreiben Sie ein Programm, das von einem Array bestehend aus Zahlen prüft, wie viele dieser
Zahlen durch 3 teilbar sind.
Zudem sollen am Schluss die entsprechenden Zahlen ausgegeben werden. Das Programm soll für
beliebige Arrays funktionieren.

Vielen Dank für eure Lösung

Lösungen:

vote_ok
von Dagreat (160 Punkte) - 08.01.2019 um 22:53 Uhr
Quellcode ausblenden Java-Code

import java.util.*;
public class Teilbar{
  private Scanner input = new Scanner(System.in);
  int [] tab = {2, 17, 10, 9, 16, 3, 9, 16, 5, 1, 17, 14};
  String numbers = "";
  String conversion= "";
  boolean b = true;
  public void start(){
    for(int i = 0; i < tab.length ; i++){
      if(tab[i] % 3 == 0){
        conversion = Integer.toString(tab[i]);
        numbers += conversion +", ";
      }else{
        b = false;
      }
    }
      
  System.out.println(numbers);
  }
  public static void main(String[] args){
    Teilbar t = new Teilbar();
    t.start();
  }
}
vote_ok
von Steve (240 Punkte) - 09.01.2019 um 21:33 Uhr
Quellcode ausblenden Java-Code
public class ArrayPruefen {

	public static void main(String[] args) {
		// TODO Auto-generated method stub
		
		//Erstellung des Feldes feld und Zahlen einfügen ins Array:
		int [] feld = {2, 17, 10, 9, 16, 3,9,16,5,1,17, 14}; 
		
		
		// Erstellung einer for Schleife zum durchlaufen des Feldes:
		for (int i =0; i< feld.length; i++) {
		
		          //Prüfen des Inhalts ob durch 3 teilbar ist und falls ja dann Ausgabe:	
		          if (feld[i] % 3 == 0) {  
			           System.out.println("Diese Zahlen sind durch drei teilbar: " + feld[i]);
		          }
		}
	}
}
vote_ok
von Bufkin (1410 Punkte) - 15.01.2019 um 14:16 Uhr
Quellcode ausblenden Java-Code
package Aufgabe215;

import java.util.ArrayList;

public class ArrayVorkommen {

	public static void main(String[] args) {

		int[] eingabe = { 2, 17, 10, 9, 16, 3, 9, 16, 5, 1, 17, 14 };
		ArrayList<Integer> ausgabe = new ArrayList<>();

		for (int i : eingabe) {
			if (i % 3 == 0) {
				ausgabe.add(i);
			}
		}

		System.out.println(ausgabe.toString());
		System.out.println("Anzahl: " + ausgabe.size());
	}

}
vote_ok
von Steve (240 Punkte) - 20.01.2019 um 21:59 Uhr
Quellcode ausblenden Java-Code
// als Stream Variante:

import java.lang.reflect.Array;
import java.util.stream.Stream;

public class ArrayPruefen {

	public static void main(String[] args) {

                 Stream.of(2, 17, 10, 9, 16, 3, 9, 16, 5, 1, 17, 14).filter(i -> i % 3 == 0).forEach(System.out::println);

	}
}