Übungen / Aufgaben zu Perl

0 Lösungen
Bingo-Lotterie (Spielerweiterung)
Fortgeschrittener - Perl von JKooP - 19.04.2021 um 20:17 Uhr
Ich habe die bereits bestehende Aufgabe
"Klassisches Bingo mit verzögert gezogenen Nummern (C# 243, C++ 220, PY 208, …) von maxi72501"
noch einmal aufgegriffen.

Das Spiel soll dahingehend erweitert werden, dass 22 Zahlen gezogen werden und
der vorab erstelle Spielschein (Aufgabe besteht bereits) damit verglichen wird.

Finden sich fünf Treffer in waagerechter, senkrechter oder diagonaler Reihe heißt das BINGO (siehe Bilder).

Als Ergebnis soll die Anzahl der Gewinne (Einfach-, Zweifach- bzw. Dreifach-Bingo) ausgegeben werden.

Viel Spaß
0 Lösungen
Von eins bis neunhundertneunundneunzig
Anfänger - Perl von eisheiliger - 18.04.2021 um 15:43 Uhr
Setze Zahlen in Zahlenworte um und zwar von ‚1 / eins‘ bis ‚999 / neunhundertneunundneunzig‘.
0 Lösungen
Zahl ist Summe von Potenzwerten zur Basis 3
Anfänger - Perl von JKooP - 18.04.2021 um 12:49 Uhr
Gegeben ist eine Integer-Zahl im Bereich von 1 bis 1.000.000.
Es soll geprüft werden, ob sich diese Zahl als Summe von Potenzwerten
zur Basis 3 darstellen lässt. Die Reihenfolge der Exponenten ist unerheblich.

Beispiele:
n = 12
Lösung: wahr => 12 = 3^1 + 3^2

n = 91
Lösung: Wahr => 3^0 + 3^2 + 3^4

n = 105
Lösung: Falsch

Erstelle eine Methode/Funktion, die für obige Aufgabenstellung als Ergebnis true/false zurückgibt.

Viel Spaß
0 Lösungen
Zweitgrößte Ziffer eines alphanumerischen Textes
Anfänger - Perl von JKooP - 18.04.2021 um 11:04 Uhr
Gegeben ist ein alphanumerischer Text (String) der nur Kleinbuchstaben und die positiven Ziffern 0-9 enthält.
Ziel soll es sein, die zweitgrößte Ziffer (nicht Index) des Textes zu ermitteln.
Ist kein zweitgrößter Wert enthalten, soll als Ergebnis -1 ausgegeben werden.

Beispiele:
t = "abc12321efg"
Lösung: 2 => [1, 2, 3]

t = "abc111def"
Lösung: -1 => [1] Kein zweiter Wert vorhanden!

Erstelle eine Methode/Funktion, die obige Aufgabenstellung umsetzt.

Viel Spaß
0 Lösungen
Noch mehr Mustervergleiche (word pattern)
Fortgeschrittener - Perl von JKooP - 17.04.2021 um 19:10 Uhr
Gegeben ist ein Text (String), der ausschließlich aus kleingeschriebenen Wörtern besteht,
welche durch Leerzeichen getrennt sind.
Weiterhin gibt es eine Sequenz (String) mit der der Text verglichen werden soll (Mustergleichheit).

Beispiele:
t = "hund katze katze hund"
s = "abba"
Lösung: wahr => a = hund; b = katze; b = katze; a = hund

t = "hund katze maus hund"
s = "abba"
Lösung: falsch => a = hund; b = katze; b = maus; a = hund (b ist unterschiedlich)

t = "hund hund hund hund"
s = "aaa"
Lösung: falsch => Anzahl stimmt nicht überein

Schreibe eine Methode/Funktion, mit der man die Mustergleichheit überprüfen kann.
Als fakultative Herausforderung: ohne die implementierten Funktionen wie etwa Dictionary, map, set, zip, etc.

Viel Spaß
0 Lösungen
Vokale tauschen (rückwärts ausgeben)
Anfänger - Perl von JKooP - 16.04.2021 um 21:31 Uhr
Gegeben ist eine Zeichenkette (Wort) welche nur aus Groß- und Kleinbuchstaben gebildet wird.
Ziel ist es, die Zeichen so zu verändern, dass der erste Vokal mit dem letzten, der zweite mit dem vorletzten
und so weiter getauscht wird. Konsonanten werden nicht verändert.
Groß- und Kleinschreibung soll beachtet werden.

Beispiele:
s = Hallo
Lösung: Holla

s = Heidi
Lösung: Hiide (Das "i" in der Mitte bleibt erhalten, da kein Tauschpartner vorhanden!)

s = trAInyOUrprOgrAmmEr
Lösung: trEAnyOUrprOgrImmAr

Erstelle eine Methode/Funktion, die oben beschriebene Aufgabenstellung erledigt.

Viel Spaß
0 Lösungen
Längste aufsteigende Zahlenfolge im Array
Anfänger - Perl von JKooP - 16.04.2021 um 18:05 Uhr
Gegeben ist ein Array bestehend aus aufsteigenden Integer-Zahlenfolgen,
die hin und wieder durch nicht in die Folge passende Zahlen unterbrochen werden.
Ziel soll es sein, die längste aufsteigende Zahlenfolge zu ermittelt.

Beispiel 1:
arr = {1, 3, 5, 4, 7, 8, 9, 10, 6, 2, 3, 4}
Lösung: 5 => {4, 7, 8, 9, 10}

Beispiel 2:
arr = {5, 5, 5, 5, 5}
Lösung: 1 => {5}

Schreibe eine Methode/Funktion, die als Ergebnis die Länge der längsten Zahlenfolge ausgibt.

Viel Spaß
0 Lösungen
Prüfen auf Toeplitz-Matrix
Fortgeschrittener - Perl von JKooP - 16.04.2021 um 17:07 Uhr
Von einer Toeplitz-Matrix spricht man, wenn alle Diagonalen von links oben nach rechts unten die gleichen Zahlen enthalten.

Beispiel 1:
matrix = { {4, 5, 6, 7, 8}, {3, 4, 5, 6, 7 }, {2, 3, 4, 5, 6}, {1, 2, 3, 4, 5} }
Lösung: wahr, denn alle Diagonalen enthalten die gleichen Zahlen =>
{1}, {2, 2}, {3, 3, 3}, {4, 4, 4, 4}, {5, 5, 5, 5}, {6, 6, 6}, {7, 7}, {8}

Beispiel 2:
matrix = { {1, 2}, {2, 2} }
Lösung: falsch, denn die zweite Diagonale enthält unterschiedliche Zahlen =>
{1}, {1, 2}, {2}

Erstelle eine Methode/Funktion, die jede Matrix größer 2x2 dahingehend prüft, ob es sich um eine Toeplitz-Matrix handelt.

Viel Spaß
0 Lösungen
Längster Substring (Teilzeichenfolge)
Anfänger - Perl von JKooP - 10.04.2021 um 18:51 Uhr
Gegeben ist ein beliebig langer String (Zeichenkette) bestehend aus Kleinbuchstaben.
Ziel soll es sein, den längsten Substring (Teilzeichenfolge) herauszufinden,
der aus einem Buchstaben gebildet wird und aus mindestens 2 Zeichen besteht.

Schreibe eine Methode/Funktion, die sowohl die Länge als auch den Substrings selbst auf dem Bildschirm ausgibt.

Beispiele:
s1 = abcde
Länge: 0
Substring: "" -> keine Lösung, da kein Substring mit der Länge > 1

s2 = abccdec
Länge: 2
Substring: "cc"

s3 = "bbdddccaaa"
Länge: 3
Substring: "aaa"

Aufgabe 1:
Sind mehrere Substrings gleich lang, soll ein beliebiger ausgewählt werden.

Aufgabe 2:
Sind mehrere Substrings gleich lang, soll der des ersten Vorkommens ausgegeben werden.
zu s3:
Substring: "ddd"

Viel Spaß
0 Lösungen
Primfaktorzerlegung und Potenzschreibweise
Fortgeschrittener - Perl von JKooP - 03.04.2021 um 09:53 Uhr
1. Schreibe eine Methode/Funktion, die jede Integer- Zahl in ihre Primfaktoren zerlegen kann
und das Ergebnis als Array/Liste zurückgibt.

Beispiel:
24 = 2*2*2*3

Lösung:
a = { 2, 2, 2, 3 }

2. Schreibe eine weitere Methode/Funktion, die die Werte des Arrays aus Aufgabe 1
in Potenzschreibweise überführt und auf dem Bildschirm ausgibt.
Das Zeichen zur Darstellung kann je nach Vorliebe/Programmiersprache variieren (^, **, h, ...).

Lösung:
2*2*2 = 2^3
3 = 3^1

Ausgabe:
2^3 * 3^1

Viel Spaß
0 Lösungen
Anzahl möglicher Ballons (balloons)
Anfänger - Perl von JKooP - 02.04.2021 um 19:06 Uhr
In einem String kommen unsortiert Zeichen vor, mit denen man das Wort „balloon“ bilden soll.
Erstelle eine Methode/Funktion, die als Ergebnis die Anzahl der möglichen Wortbildungen ausgibt,
wobei jeder Buchstabe (Zeichen) nur einmal verwendet werden darf.

Beispiel 1:
s = "nlaebolko"
Lösung: 1

Beispiel 2:
s = "loonbalxballpoon"
Lösung: 2

Beispiel 3:
s = „balbalonn“
Lösung: 0

Viel Spaß
0 Lösungen
Unikat- Liste aus zwei Zeichenketten/Sätzen
Anfänger - Perl von JKooP - 02.04.2021 um 18:13 Uhr
Gegeben sind zwei Zeichenketten (a, b) bestehend aus Kleinbuchstaben und Leerzeichen.
Es sollen die Wörter in ein neues String- Array überführt werden,
die genau einmal in beiden Zeichenketten vorkommen (Unikate).

Beispiel 1:
a = „der pfannkuchen schmeckt süß“
b = „der pfannkuchen schmeckt salzig“
Lösung: { „süß“, „salzig“ }

Beispiel 2:
a = „apfel apfel“
b = „banane“
Lösung: { „banane“ }

Beispiel 3:
a = „der pfannkuchen schmeckt“
b = „der pfannkuchen schmeckt“
Lösung: { }

Erstelle eine Methode/Funktion, die solch ein String- Array zurückgibt.

Viel Spaß