C# :: Aufgabe #307

3 Lösungen Lösungen öffentlich

Überholen: benötigte Strecke und Dauer berechnen

Anfänger - C# von Waldgeist - 22.04.2020 um 10:55 Uhr
Es soll ein Programm für die Berechnung von Überhol-weg und Überhol-zeit (bei angenommener konstanten Geschwindigkeit) erstellt werden.

Dazu werden die Länge der beiden Fahrzeuge (l1 und l2) und deren Geschwindigkeit (v1 und v2) angegeben.

Aus diesen Daten ermitteln wir den Sicherheitsabstand (a).
Dieser soll der halben Geschwindigkeit entsprechen. Also bei 100 km/h sind 60 m Sicherheitsabstand einzuhalten.

Die benötigte Strecke berechnen wir dann nach folgender Formel:

s = v1 / (v1−v2) * (l1+l2+2*a)

Weitere Information findet ihr hier: Video


Viel Spaß!

Lösungen:

vote_ok
von JKooP (2590 Punkte) - 23.04.2020 um 10:21 Uhr
NET Core 3.x

Quellcode ausblenden C#-Code
using System;

namespace CS_Aufgabe_307_Fahrschule
{
    public enum TypSicherheitsabstand
    {
        innerorts = 1, ausserorts
    }

    public class Fahrzeug
    {
        public Fahrzeug(string bezeichnung, double laenge, int geschwindigkeit, TypSicherheitsabstand typSichhAbst)
        {
            Bezeichnung = bezeichnung;
            Laenge = laenge;
            Geschwindigkeit = geschwindigkeit;
            TypSichhAbst = typSichhAbst;
        }

        public string Bezeichnung { get; }
        public double Laenge { get; }
        public int Geschwindigkeit { get; }
        public TypSicherheitsabstand TypSichhAbst { get; }
        public int Sicherheitsabstand => (int)Math.Ceiling(Geschwindigkeit / 3.6 * (int)TypSichhAbst / 5) * 5;
        public int Bremsweg => (int)Math.Ceiling((Math.Pow(Geschwindigkeit, 2) / 100) / 5) * 5;
        public int Reaktionsweg => (int)Math.Ceiling((Geschwindigkeit / 10 * 3.0) / 5) * 5;
        public int Anhalteweg => Bremsweg + Reaktionsweg;

        public override string ToString() => $"{Bezeichnung} ({TypSichhAbst}):\nGeschwindigkeit: {Geschwindigkeit}km/h" +
            $"\nSicherheitsabstand: {Sicherheitsabstand}m\nAnhalteweg: {Anhalteweg}m\n";
    }

    public class Ueberholvorgang
    {
        private readonly Fahrzeug f1;
        private readonly Fahrzeug f2;
        public Ueberholvorgang(Fahrzeug langsamesFz, Fahrzeug schnellesFz)
        {
            f1 = langsamesFz;
            f2 = schnellesFz;
        }

        public int Ueberholstrecke 
        {
            get
            {
                if (f2.Geschwindigkeit < f1.Geschwindigkeit || f2.Geschwindigkeit == f1.Geschwindigkeit)
                    return 0;
                else
                    return (int)(f2.Geschwindigkeit / (f2.Geschwindigkeit - f1.Geschwindigkeit) * 
                        (f2.Laenge + f1.Laenge + f2.Sicherheitsabstand + f1.Sicherheitsabstand));
            } 
        }

        public int Ueberholzeit
        {
            get
            {   if (f2.Geschwindigkeit == 0 || Ueberholstrecke == 0)
                    return 0;
                else
                    return (int)(Ueberholstrecke / (f2.Geschwindigkeit / 3.6));
            }
        }

        public override string ToString() => $"\nDas Fahrzeug '{f2.Bezeichnung}' benötigt für den Überholvorgang {Ueberholstrecke}m sowie {Ueberholzeit}s.\n";
    }
    class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            var f1 = new Fahrzeug( "Audi", 4.25 , 80, TypSicherheitsabstand.ausserorts);
            var f2 = new Fahrzeug( "BMW", 4.75, 100, TypSicherheitsabstand.ausserorts);

            var uv = new Ueberholvorgang(f1, f2);

            Console.WriteLine(f1);
            Console.WriteLine(f2);
            Console.WriteLine(uv);
        }
    }
}

vote_ok
von Gisbert5020 (2720 Punkte) - 27.04.2020 um 17:31 Uhr
Quellcode ausblenden C#-Code
using System;

namespace ueberholweg
{
    class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            Console.Write("Geben Sie die Länge des überholenden Autos in Meter ein: ");
            double l1 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
            Console.Write("Geben Sie die Länge des zu überholenden Autos in Meter ein: ");
            double l2 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
            Console.Write("Geben Sie die Geschwindigkeit des überholenden Autos in Km/h ein: ");
            double v1 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
            Console.Write("Geben Sie die Geschwindigkeit des zu überholenden Autos in Km/h ein: ");
            double v2 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
            double a = v1 / 2;
            v1 = v1 * 5 / 18;
            v2 = v2 * 5 / 18;
            double s = v1 / (v1 - v2) * (l1 + l2 + 2 * a);
            double t = s / (v1 - v2);
            Console.WriteLine("Die Überholzeit ist "+ t + " Sekunden");
            Console.WriteLine("Der Überholweg ist " + s + " Meter lang.");
            Console.ReadLine();
        }
    }
}

vote_ok
von Waldgeist (1470 Punkte) - 14.05.2020 um 11:17 Uhr
Hallo,

hier mein Lösungsvorschlag:


Quellcode ausblenden C#-Code
using System;

namespace Überholen
{
    internal class Program
    {
        private static void Main(string[] args)
        {
            Fahrzeug Auto1 = new Fahrzeug();
            Fahrzeug Auto2 = new Fahrzeug();

            Console.WriteLine("Programm zum Berechnen eines Überholvorganges \n\n");

            Console.WriteLine("Angaben für Fahrzeug 1: ");
            Auto1.Eingabe();

            Console.WriteLine("Angaben für Fahrzeug 2: ");
            Auto2.Eingabe();

            Auto1.Ausgabe(Auto1.Laenge, Auto1.Geschwindigkeit, Auto2.Laenge, Auto2.Geschwindigkeit);

            Console.ReadKey();
        }
    }
}



die Klasse:

Quellcode ausblenden C#-Code
using System;

namespace Überholen
{
    internal class Fahrzeug
    {
        //Eigenschaften

        public double Geschwindigkeit { get; set; }
        public double Laenge { get; set; }

        //Methoden

        //Eingabe der Daten

        public void Eingabe()
        {
            Console.Write("Bitte geben Sie die Länge des Fahrzeuges in Meter an: ");
            Laenge = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());

            Console.Write("Bitte geben Sie die Geschwindigkeit des Fahrzeuges in Km/h an:  ");
            Geschwindigkeit = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
            Console.WriteLine("\n");
        }

        //Bearbeiten der Eingaben, Berechnungen usw.

        public void Ausgabe(double l1, double v1, double l2, double v2)
        {
            double strecke = Strecke(l1, v1, l2, v2);
            double zeit = Zeit(v1, strecke);

            Console.Write(" Sie brauchen {0} Sekunden und eine Strecke von {1} m.", zeit, strecke);
        }

        private double Strecke(double lf1, double vf1, double lf2, double vf2)
        {
            double s;
            double a = vf1 / 2;

            s = vf1 / ((vf1 - vf2)) * (lf1 + lf2 + (2 * a));

            return s;
        }

        private double Zeit(double v, double s)
        {
            double zeit = s / (v / 3.6);
            return zeit;
        }
    }
}