Java :: Aufgabe #146

2 Lösungen Lösungen noch nicht öffentlich

Mehrdimensionale Arrays

Anfänger - Java von zefcat - 27.11.2016 um 10:46 Uhr
Sie sollen ein C Programm schreiben, welches eine 4x4 Matrix um 90° nach rechts dreht. Eine Drehung soll somit folgendermaßen aussehen:

a11 a12 a13 a14
a21 a22 a23 a24
a31 a32 a33 a34
a41 a42 a43 a44

wird zu

a41 a31 a21 a11
a42 a32 a22 a12
a43 a33 a23 a13
a44 a34 a24 a14

Folgende Matrizen sollen Sie insgesamt 4 mal drehen:


- - - - - - - - - - - - - - o -
- o - - - o o - - o - - - - o -
o o o - o o - - - o - - - - o -
- - - - - - - - - o o - - - o -


Die Matrizen sollen insgesamt 5 mal ausgegeben werden, einmal bevor eine Drehung durchgeführt wurde und anschließend nach jeder Drehung (die letzte Ausgabe entspricht also der ersten Ausgabe).

Als Trennzeichen dienen ein Leerzeichen zwischen den einzelnen Symbolen innerhalb einer Matrix, zwei Leerzeichen zwischen zwei horizontal angeordnete Matrizen und eine Leerzeile zwischen den einzelnen Versionen. Beachten Sie das Fehlen von abschließenden Leerzeichen nach der letzten Matrize. Siehe dazu auch die Beispielausgabe.

Lösungen:

Die Lösungen sind für Sie noch nicht ersichtlich.
Wenn Sie eine Lösung für diese Aufgabe einreichen und diese freigeschaltet wird, können auch alle anderen Lösungen eingesehen werden.

Ab 3 eingereichte Lösungen sind die Lösungen für alle sichtbar.